Freitag, 24. Februar 2012

Cranberry-Mascarpone-Torte

 
Zutaten:
120 g Zucker
3 Eier
60ml Öl
6ml Wasser
150g Mehl
 ¼ Pkt. Backpulver

2 Pkt. Puddingpulver, Vanillegeschmack
60 g Zucker
650ml Apfelsaft
4 Äpfel
100g getrocknete Cranberries

200g Mascarpone
200g Sahne
150g Joghurt
1 Pck. Gelatine
80g Zucker


Zubereitung:

Zucker mit Eier schaumig rühren, Öl, Wasser beigeben, Mehl mit Backpulver versieben und unterheben. In eine befettete und bemehlte Backform (26cm) streichen, bei 180° Ober/Unterhitze ca. 15 Minuten backen.

500ml Apfelsaft, Zucker und Cranberries ca. 3 Minuten kochen. Dann den Puddingpulver mit dem restlichensaft verrühren und dazu geben. Geschälte Äpfel reiben und in den Pudding geben. Creme auf den Biskuit streichen, auskühlen lassen. Mascarpone, Joghurt und Zucker mischen. Aufgelöste Gelatine dazugeben. Die geschlagene Sahne unterheben und auf die Torte glatt streichen. Für 3 Stunden in den Kühlschrank stellen und nach Belieben dekorieren.

Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen