Dienstag, 21. Februar 2012

Leckere Ameisenmuffins



Für die Muffinform (12er):
etwas Fett
Rührteig:
150 g weiche Margarine oder Butter
125 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Bourbon Vanille-Zucker
3 Eier (Größe M)
175 g Weizenmehl
2 gestr. TL Dr. Oetker Original Backin
1 Msp. gemahlener Zimt
100 g Dr. Oetker Mandeln gemahlen
75 g Dr. Oetker Schoko-Tröpfchen
 
Vorbereiten: Muffinform fetten. Backofen vorheizen.
Heißluft: etwa 160°C

Rührteig: Margarine oder Butter in einer Rührschüssel mit einem Mixer (Rührstäbe) geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker und Vanille-Zucker unter Rühren hinzufügen, bis eine gebundene Masse entsteht. Jedes Ei etwa 1/2 Min. auf höchster Stufe unterrühren. Mehl mit Backin und Zimt mischen und kurz auf mittlerer Stufe unterrühren. Zuletzt Mandeln und Schoko-Tröpfchen unterheben. Den Teig gleichmäßig in der Muffinform verteilen. Form auf dem Rost in den Backofen schieben.
Einschub: Mitte
Backzeit: etwa 30 Min.
Die Muffins 10 Min. in der Form stehen lassen, dann aus der Form lösen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen. 

Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen