Dienstag, 8. Mai 2012

Frankfurter Kranz Minis (Cupcakes)




Zutaten für ca 12 Stück:

3 Eier
130 g Zucker
150 g weiche Butter
1 Vanillezucker
1 TL Backpulver
180 g Mehl

Für die Vanille Creme:

45 g Speisestärke
500 ml Milch
2 frische Eigelb
110 g Zucker
1 Vanillezucker
150 g weiche Butter (Zimmertemperatur)
12 TL rote Kirschgrütze
Haselnusskrokant
Belegkirschen



Zubereitung:
- Eier und Zucker schaumig schlagen
- die weiche Butter unterrühren
- restliche Zutaten dazugeben und gut vermengen
- bei 180 °C etwa 25 min. backen
Dann erkalten lassen. Mit einem kleinen Löffel ein Loch ausstechen und mit der Grütze füllen. 

Für die Creme:
- Speisestärke mit 6 EL Milch und dem Eigelb verrühren
- restliche Milch und Zucker zum Kochen bringen
- zuvor angerührte Masse dazugeben und noch einmal kurz aufkochen
- mit etwas Frischhaltefolie abdecken und abkühlen lassen
- Butter schaumig schlagen und löffelweise den kalten Pudding unterrühren
- Creme auf die Cupcakes spritzen, mit Krokant bestreuen und eine Belegkirsche aufsetzen.

Und wenn Kids dabei sind, dann kann diese Variante nehmen:).


Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen