Montag, 7. Mai 2012

Sckokoladen-Torte


Halli hallo,
heute wollte ich endlich die Girolle, die ich mir zugelegt habe, ausprobieren. Ich habe eine leckere Schoko-Torte gebacken, gefüllt mit Kirschmarmelade und Zartbitter-Schokocreme. Die Schoko-Locken sind sehr schön geworden, finde ich, und dadurch wirkt die Torte sehr ansprechend. Man kann sie ohne weiteres auch bei speziellen  Anlässen servieren. 


Die Girolle ist eigentlich für Käse gedacht, nur die Schweizer meinten, man kann auch Schokolade anstatt Käse nehmen. Und was soll ich sagen, sie haben Recht! Allerdings ist die Schokolade für die Locken sehr teuer, mal sehen, ob sie sich auch zu Hause herstellen lässt. Ich werde dann weiter berichten, wenn ich es ausprobiert habe. 

Eine schöne Woche Euch allen und bis bald!

Eure Tanya

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen