Montag, 8. Oktober 2012

Mandarinen-Käse-Kuchen



Zutaten:
190g Mehl
2 TL Backpulver
90g Zucker
50g Butter
1 Ei

500g Quark
2 Eier
65ml Öl
1 Pck Vanillepudding
190ml Milch
75g Saure Sahne
125g Zucker

2 Dosen Mandarinen
1 Pck Tortenguss klar

Zubereitung:
Aus den Zutaten für den Teig einen Mürbeteig herstellen, ausrollen und in eine Springform (28cm) geben. Einen ca. 2 cm Rand ziehen. Die Zutaten für die Creme zusammengeben und verrühren. Auf den Tortenboden geben und glatt streichen. Die abgetropften Mandarinen auf dem Quarkmischung geben und bei ca. 170°C 40 Minuten fertig backen. Den Kuchen abkühlen lassen und mit dem vertigen Tortenguss dünn mit einem Pinsel bestreichen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen