Samstag, 27. April 2013

Kleine Erdbeer - Pavlova

Zutaten für ca 6 Törtchen:

Für den Baiserböden:
2 Eiweiß
60g Zucker
1 Vanille
1 TL Zitronensaft

Für die Erdbeersahne:
3-4 große Erdbeeren
200ml Schlagsahne
50g Zucker
10g Sofortgelatine oder 1 Pck Sahnefest

6 große Erdbeeren
Zitronenmelisse



Zubereitung:

Der Eiweiß mit dem Zucker, der Vanille und dem Zitronensaft sehr steif schlagen. In eine Spritzbeutel geben und auf  mit Backpapier bedeckten Backblech 6 Ringe mit ca 8cm Durchmesser spritzen, dabei auf den Rand noch einen zusätzlichen Ring spritzen. Für ca 1 Stunde bei 100°C Umluft in den Ofen geben und fertig backen/trocknen. Herausnehmen und auf dem Backpapier erkalten lassen.

Für die Creme die gewaschenen und geputzten Erdbeeren fein pürieren. Die Sahne mit dem Zucker und der Gelatine steif schlagen, das Erdbeerpüree dazu geben und noch einmal kurz aufschlagen. Die Erdbeercreme in eine Spritzbeutel geben und auf die Baiserböden dekorativ spritzen. 

Jede Erdbeere 2 mal durchschneiden und die Stückchen seitlich auf die Creme leicht andrüchen. Mit Zitronenmelisse verzieren.

Guten Appetit!

Kommentare:

  1. Wieder so schön! Es gibt nicht viele Blogs, die so saubere Arbeiten zeigen. Echt klasse. Ist es okay, wenn ich in meinem Blog für deinen Blog Werbung mache?
    Liebe Grüße,
    Mari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Mari und natürlich, wenn er dir gefällt. Meine Freunde wollten immer die Rezepte haben und so ist auch mein Blog entstanden. Man kann ihn natürlich auch viel besser gestalten, aber dafür habe ich leider nicht so viel Zeit.

      Schönen Sonntag und viele Grüße,
      Tanya

      Löschen
  2. Halloo
    Du wurdest von mir getaggt.
    Schau doch mal vorbei:
    http://das-schmeckt-mir.blogspot.de/2013/04/heute-schon-getaggt.html

    AntwortenLöschen